Noch immer kein Angebot für unsere Haustür

Nun warten wir also noch immer, seit nunmehr drei Wochen, auf das Angebot für unsere Haustür. Immerhin ist der Rahmen schon verbaut; zwar ohne Rücksprache mit uns, da wir uns noch unschlüssig über den Einbau der Seitenteile auf beiden Seiten der Tür waren, aber nunja. So warten wir also einfach weiter auf das Angebot und schauen mal was dies an Extrakosten bedeuten wird.

Morgen wird im Übrigen unser Richtfest gefeiert!

Martin Gerhard Reisenberg:

Für manche hört die Welt jenseits der Haustür auf, für einige jenseits ihres Kopfes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website